Banner Aktuelles

Festumzug in Lichtental 2019

07.07.2019

125 Jahre Blasmusik aus Baden-Lichtental. Zu diesem Anlass waren auch wir der Einladung des Musikvereins Lichtenthal gefolgt und gaben unsere musikalische Visitenkarte beim Massenorchester und anschließendem Umzug durch die Lichtentaler Allee am Sonntag, den 07. Juli 2019, ab.

Es war dann um die Mittagszeit ein herrliches Bild, wie sich neben unzähligen Zuschauern in ihrer jeweiligen Vereinstracht gewandete Musiker aus allen Himmelsrichtungen auf den Weg zur Klosterwiese machten. Dort nahmen über 500 Aktive aus elf Vereinen Aufstellung. Jedem Musikverein wurde ein schickes Festpaar des MVL zugeordnet, er jeweils mit Zylinder, Frack und Schärpe, sie im weinroten Kleid. Hier gilt ein besonderer Dank an unser Festpaar Natascha und Matthias, die uns auch nach dem Umzug im Festzelt treu zur Seite standen.

Teils begleitet von verschiedenen Chören intonierten die Musiker nach der von Dirigent Jürgen Ramin komponierten Eröffnungsfanfare Klassiker wie „Böhmischer Traum“, „Alte Kameraden“ oder die „Schwarzwaldmarie“, bei der rund 2000 Zuschauer mitsangen und klatschten – das war schon ein Gänsehautmoment. Der sich fortsetzte bei der „Sehnsuchtsmelodie“ von Startrompeter Walter Scholz, der extra für seinen guten Freund Ramin angereist war, um dies gemeinsam mit rund 100 Trompeter aus den Vereinen anzustimmen. Nach dem „Badner Lied“ begann dann, entsprechend der Anmoderation und der Umzugseinweiser, der große Festumzug mit ca. 900 Teilnehmern durch die Lichtentaler Alle, über den Klosterplatz zum Festzelt. In einem Dankesschreiben an uns hieß es aus Lichtental: „Auch eine Woche nach unserem gemeinsamen Fest sind die Eindrücke noch in vielen

Köpfen, die Begeisterung schwingt noch nach und die Dankbarkeit über eure tolle

Unterstützung ist noch immer in unseren Herzen. Ihr alle habt mit dafür gesorgt, dass unser Fest so einmalig wurde, wie es war. Da war Gemeinschaft und gegenseitige Unterstützung erlebbar und für alle spürbar. Wir, das Orgateam für den Sonntag sowie die Vorstandschaft und der Festausschuss

wollen uns bei Euch allen herzlich bedanken.“

Diesen Zeilen können wir uns nur anschließen und rechtherzlich bedanken, dass wir dabei sein durften. Ein toller Tag mit dem versprochenen Gänsehautfeeling, der uns allen noch lange in guter Erinnerung bleiben wird. Auf ein Wiedersehen in Lichtental oder in Weitenung!

 

Manfred Brehm
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Unsere Partner

Logo Rothaus
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen