Jugendausflug in die Schwarzlicht Indoor 3D-Minigolfanlage Karlsruhe

17.12.2017

Mit insgesamt neun Jungmusikern sind wir zum Abschluss des Jahres 2017 in die Indoor 3D-Minigolfanlage nach Karlsruhe gefahren. Mit Getränken und 3D-Brillen ausgestattet ging es los.

Mit insgesamt neun Jungmusikern sind wir zum Abschluss des Jahres 2017 in die Indoor 3D-Minigolfanlage nach Karlsruhe gefahren. Mit Getränken und 3D-Brillen ausgestattet ging es los. In insgesamt drei Themenwelten mussten 18 Bahnen gemeistert werden. Um den Ehrgeiz der Kids noch weiter anzuheizen, teilten wir sie in Gruppen ein und das hieß: Derjenige mit den wenigsten Schlägen gewinnt. Und schnell merkte man, dass es den kleinen, wie auch den großen „Kindern“ riesen Spaß machte. Denn dieses Mal waren wirklich alle Altersgruppen vertreten (8-24 Jahre).

Unsere drei Gewinner waren: Marcel Reith (63 Schläge), Caroline Käser (62 Schläge) und Anne Frietsch (58 Schläge). Als Preis durften sich die Gewinner eine Tüte Gummibärchen aussuchen. Und natürlich wurde großzügig mit den anderen geteilt. Da sich schon während des Minigolfens bei einigen der Hunger ankündigte, gingen wir später noch etwas essen und ließen den Ausflug im McDonald’s ausklingen.

 
 
 
 

Unsere Partner

Logo Rothaus
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen